Date

BRASILIEN: FRIEDENSARBEIT MIT STRASSENKINDERN – Mit LIVECHAT

Mehr als 5000 Kinder haben in vier Jahrzehnten im Schutz der Einrichtung „CAMM“ (Abkürzung für „Zentrum der achtsamen Begleitung von Mädchen und Jungen“) nicht nur einen sicheren Ort erlebt, wo sie Kinder sein und spielen konnten. Durch umweltpädagogische Maßnahmen, Sport- und Spiel-Möglichkeiten, ebenso durch Tanz und die Ausgabe von täglich drei Mahlzeiten ist das Zentrum „CAMM“ inmitten einer von Gewalt und Drogen dominierten Umwelt ein Zentrum des Friedens geblieben.

Mehr
Filmei

Scroll to Top